Donnerstagsfrauen am 5. November 2015 um 20 Uhr im M.u.m. Café, Vinkrather Str. 64a, 47929 Grefrath

Bild

image1

 

Zum Inhalt

Nicht zehn Gebote der Demut und Zurückhaltung, sondern zehn Gebote eines gesunden Selbstbewusstseins helfen Frauen, aufrecht und mit Selbstvertrauen durchs Leben zu gehen. Diese zehn Gebote der Stärke vermitteln Frauen ein inneres Rückgrat in ihrem Alltag, Sie sind Pfeiler eines guten Selbstwertgefühls. Sie bewahren vor falscher Bescheidenheit, vor allzu großer Harmoniesucht und dem „Nettigkeitssyndrom“ und helfen, das Leben leichter zu nehmen, Erfolg zu haben und ihn ohne schlechtes Gewissen zu genießen. Ichstärke und Selbstbewusstsein bedeuten nicht Egoismus und Leben auf Kosten anderer. Vielmehr geht es darum, sich der eigenen Stärke bewusst zu werden und in gutem Einvernehmen mit anderen zu leben.